News Archiv

  • Informationstafel zum KZ Vaihingen/Enz am neuen Radweg an der ehemaligen WEG-Trasse

    Informationstafel zum KZ Vaihingen/Enz am neuen Radweg an der ehemaligen WEG-Trasse

    Unweit der KZ-Gedenkstätte an der einstmaligen Trasse der Württembergischen Eisenbahngesellschaft (WEG), die jüngst zum Radweg umgebaut und am 8. Oktober 2020 offiziell eingeweiht wurde, ist eine Erinnerungstafel, die über das KZ-Vaihingen/Enz und an die grausamen…

    Weiterlesen

  • In Gedenken an Eugeniusz Dabrowski

    In Gedenken an Eugeniusz Dabrowski

    Der ehemalige polnische Häftling Eugeniusz Dabrowski starb am 02.11.2020 im Alter von 92 Jahren in Warschau. Er war im Laufe der Jahre mehrmals Gast in Vaihingen, zuletzt zum 60 . Jahrestag der Befreiung des KZ…

    Weiterlesen

  • Beitrag über das KZ-Vaihingen und die KZ-Gedenkstätte auf Regio-TV

    Beitrag über das KZ-Vaihingen und die KZ-Gedenkstätte auf Regio-TV

    Am 1. Juni 2020 lief ein etwa 12-minütiger Film über das KZ-Vaihingen, der die Geschehnisse während der 8-monatigen Existenz vom August 1944 bis April 1945 thematisiert. In einem Gespräch kam die heute 95-jährige Zeitzeugin Wendelgard…

    Weiterlesen

  • Schwacher Wehrmachtsoffizier und SS-Männer mit Spaß am Quälen

    Schwacher Wehrmachtsoffizier und SS-Männer mit Spaß am Quälen

    Schülerinnen des Friedrich-Abel-Gymnasiums gehen der Frage nach, wer waren die Täter im KZ Vaihingen? Im Rahmen von GFS-Arbeiten (GFS = gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen, also ein Referat gleichwertig einer Klausur) haben sich sechs Schülerinnen der…

    Weiterlesen

  • „Demokratie findet vor Ort statt oder gar nicht!“ – Dr. Michael Blume – Antisemitismusbeauftragter des Landes Baden-Württemberg zu Gast in der KZ-Gedenkstätte

    „Demokratie findet vor Ort statt oder gar nicht!“ – Dr. Michael Blume – Antisemitismusbeauftragter des Landes Baden-Württemberg zu Gast in der KZ-Gedenkstätte

    Am 23. Januar 2020 sprach Dr. Blume auf Einladung unseres Vereins im voll besetzten Seminarraum der Gedenkstätte vor rund 50 Zuhörern zum Thema „Hilft Gedenken gegen Antisemitismus?“. In seinem Vortrag ging er zum einen ausführlich…

    Weiterlesen

  • 18. Januar 2020: Jahresmitgliederversammlung des Vereins KZ-Gedenkstätte Vaihingen/Enz

    18. Januar 2020: Jahresmitgliederversammlung des Vereins KZ-Gedenkstätte Vaihingen/Enz

    Verschiedene Vorstands- und Vereinsmitglieder gaben an der Mitgliederversammlung einen Rückblick auf die Arbeit im vergangenen Jahr.  So war dies wieder geprägt von vielen Klassenbesuchen der unterschiedlichsten Schularten. Dabei kommt dem Verein zugute, dass er für…

    Weiterlesen

  • Einladung  zum Vortrag des Beauftragten des Landes Baden-Württemberg gegen Antisemitismus Dr. Michael Blume zum Thema:  „Hilft Gedenken gegen Antisemitismus?“

    Einladung zum Vortrag des Beauftragten des Landes Baden-Württemberg gegen Antisemitismus Dr. Michael Blume zum Thema: „Hilft Gedenken gegen Antisemitismus?“

    Die KZ-Gedenkstätte  Vaihingen/Enz e.V. lädt ein zu einem Vortrag mit dem  Beauftragten des Landes gegen Antisemitismus Dr. Michael Blume zum Thema: Hilft Gedenken gegen Antisemitismus? am Donnerstag, 23. Januar 2020         um 19.30 Uhr    …

    Weiterlesen

  • Israelische Schülergruppe zu Gast in der Gedekstätte – Zeitzeugengespräch mit Wendelgard von Staden

    Israelische Schülergruppe zu Gast in der Gedekstätte – Zeitzeugengespräch mit Wendelgard von Staden

    Eine israelische Schülergruppe aus dem Oberen Galiläa, der Partnerregion des Landkreises Ludwigsburg, besuchte mit ihren deutschen Partnerschülern am 18. Oktober 2019 die KZ-Gedenkstätte Vaihingen / Enz. Seit 20 Jahren führt das Robert Bosch Gymnasium in…

    Weiterlesen

  • Terminankündigung 21.11.2019: Szenische Lesung „Zwerland“ – das Schicksal  von Lena Schaible

    Terminankündigung 21.11.2019: Szenische Lesung „Zwerland“ – das Schicksal von Lena Schaible

    Die KZ-Gedenkstätte Vaihingen / Enz e.V. lädt ein: Szenische Lesung „Zwerland“ – das Schicksal  von Lena Schaible geb. Auwerder Lena Schaible geb. Auwerder steht im Mittelpunkt des Buches „Zwerland“ von  Barbara Knodel. Es erinnert an…

    Weiterlesen